Matthias

Matthias

1. Vorsitzender

Matthias ist unser 1. Vorstand. Der Mann auf den wir uns immer verlassen können. Ob Workshoporga, Protokoll tippeln oder Anträge stellen. Er erledigt es, immer auf den Punkt. Auf der Bühne ist er ein Rausch an Ideen und Inspiration. Einer, mit dem man gerne auf die Bühne geht!

Maskottchen vom Mamaldnamala

Claudia

2. Vorsitzende

Claudia ist eine emotionale Wundertüte. Sie liebt starke Gefühle und gibt immer vollen Einsatz. Außerdem ist sie äußerst stimmgewaltig und würde am liebsten in jeder Szene singen. Unter Ihrer Regie kam unser Impromusical auf die Bühne. Außerdem ist sie zweite Vorsitzende und kümmert sich um Social Media, Plakate und Flyer.

Harry

Kassier / Moderator

Harry sammelte seine erste Bühnenerfahrung bereits beim Krippenspiel im Kindergarten, wo er ein Schaf spielte (er behauptet, es sei immerhin das Leitschaf gewesen). Als Spätberufener kam Harry erst im zarten Alter von 50 Jahren zu uns. Seiner Rolle als Leitschaf wird er heute noch gerecht. Als Kassier die Finanzen im Blick, als Trainer sorgt er dafür dass wir die Grundlagen nie vergessen und als Moderator verzückt er das Publikum.

Heidi

die Ruhe selbst

Heidi bringt nichts aus dem Konzept. Kein Wunder, sie ist schon ewig dabei. Sie zaubert aus jeder noch so skurrilen Vorgabe eine spannende Szene. Sie hat Mut zu ungewöhnlichen Charakteren, übernimmt die Führung einer Szene ebenso wie den Sidekick. Es geht ihr immer nur um die bestmögliche Geschichte. Und dafür hat sie einfach ein unfassbar gutes Gespür.

Dominik

Alter Hase

Dominik ist Gründungsmitglied beim Amala. Und der Liebling unseres Publikums. Wenn er als Pantomime los legt, liegen ihm die Zuschauer zu Füßen. Wir übrigens auch! Als erfahrener Spieler, ist auf ihn immer verlass! Sollte eine Szene mal zu entgleiten drohen, fängt er sie mit einem lockeren Gag wieder ein.

Jürgen

ewiger Anfänger

Wenn Jürgen auf die Bühne geht, kann man förmlich spüren wie er explodiert. Jürgen ist gefühlt schon ewig dabei. Obwohl wir ihn immer noch Anfänger nennen. Jürgen glänzt nicht nur als Improspieler sondern auch als Moderator oder Schiri bei unseren Matches. Hin und wieder lässt er auch mal sein Hemd fliegen.

Benni

Musiker, Schauspieler

Benni ist zum einen ein musikalisches Genie. Jazz, Rap, Oper, Bollywood – wir haben noch kein Genre gefunden, dass Benni nicht locker aus dem Handgelenk bedienen kann. Und dabei lässt er uns Impropieler immer gut aussehen. Takt verkackt, Einsatz verpennt. Benni fängt uns wieder ein. Unser Multitalent ist aber auch als Spieler ein Feuerwerk an kreativen Ideen.

Nathalie

Nathalie hat immer das richtige Rezept. Und zum Glück stets im richtigen Moment. Sie hat ein gutes Gespür dafür, was der Szene grad noch fehlt und bringt es auf die Bühne. Sie ist wandelbar, eine Explosion an Ideen und verliert dabei nie die Struktur aus den Augen.

Jesscia

mit Sch*

Jessica ist vorallem mutig. Neu beim Amala aufgeschlagen, steht sie innerhalb kürzester Zeit schon auf der Bühne. Egal ob für Musical, Match oder Auftritt vor großem Publikum. Gleichzeitig saugt sie alles auf, was sie über Impro lernen kann. Wir sind sicher, ihr werdet in Zukunft noch viel von Ihr sehen.

Jessica

die Neue

Jessica ist erst ganz neu beim Amala. Unsere Herzen hat sie dennoch im Sturm erobert. Das Improspielen muss ihr einfach in die Wiege gelegt worden sein. Wissbegierig und offen wie sie ist, kann es gar nicht lange dauern, bis ihr sie auf der Bühne zu sehen bekommt.

Simone

Mädchen für alles

Simone sucht nicht das Rampenlicht oder den Applaus. Simone zählt die Scheine, sorgt für das rechte Licht oder empfängt Euch liebe Zuschauer an der Kasse. Sie ist unser Sonnenschein, hält uns das Händchen wenn uns kurz vor der Bühne die Nerven verloren gehen und beobachtet uns stets aus der letzten Reihe. Sie hat immer ein gutes Wort für uns.

Mia

die Zukunft!

Mia sitzt im Publikum seit sie 3 Jahre alt war. Kaum einen Auftritt vom Amala hat sie seither verpasst. Nachdem ihre Lehrerin bereits in der ersten Klasse fest stellte, dass Mia eine Rampensau ist begann Sie ihre Karriere im Schultheater. Doch aus sicheren Quellen wissen wir, dass dem Impro ihr Herz gehört. Mia macht mittlerweile erste Schritte auf die Improbühne als Moderationsassistenz. Wir sind sicher, ihr werdet noch viel von ihr sehen.

Menü